Dirndl aus Waldkirch Dirndlmode
 
Lederhosen
   
kostüme Shop  
  Trachtenshop Waldkirch
  Dirndl Waldkirch   Dirndl Waldkirch  
  Sie sind hier: Dirndlsortiment           Mehr: Taschen | Accessoires | Saisonprodukte | Gesamtsortiment

 Sortiment: Dirndl

Puschini Dirndl
  Home  
Trachtenmode
  Sortiment  
Köstume für Fasching
  Bildergalerien  
Jancker
  Anfahrt  
   
Dirndlgeschäft
trachtengeschäft
 
     
Bei Puschini steht Ihnen die vermutlich gößte Auswahl an Dirndl im süddeutschen Raum zur Verfügung. Auf über 500 m² finden Sie Dirndl vieler bekannter Marken, selbstverständlich auch passende Schuhe, BHs und Handtaschen. Die Saison dauert von Anfang April bis Ende Oktober. In dieser Zeit ist das Dirndl das meist verkaufte Produkt im Hause. Im Frühjahr 2015 eröffnen wir eine neue Abteilung speziell für Hochzeitsdirndl inklusive entsprechender Accessoires.
Wir verkaufen ausschließlich Produkte von rennomierten Produzenten, die mit exclusiven Details ausgestattet sind, in individueller Handarbeit gefertigt werden und durch die perfekte Verarbeitung über eine einwandfreie Passform verfügen.

Unsere Angebotspalette:
Dirndl aus Süddeutschland
•  Modische Dirndl
•  Klassische Dirndl
•  Dirndl für Damen
•  Dirndl für Mädchen
Dirndl aus Waldkirch
•  NEU: Braut-/Hochzeitsdirndl »

Das Dirndl - von den 80er-Jahren bis in die Gegenwart
Dirndl aus Süddeutschland
In den 1980er Jahren galt das Image des Dirndl - und somit auch das der Dame, die ein solches trug - eher als konservativ und langweilig. Das wandelte sich langsam Anfang der 90er, als vor Allem in Bayern und in Österreich die Landhausmode zum Trend wurde. Das Dirndl etablierte sich in diesen Tagen und hielt mehr und mehr Einzug in die Kleiderschränke, vor Allem in die der "mittleren" Generation der Damenwelt.
Dirndl aus Süddeutschland
Einen großen positiven Schub erlebte die Dirndlbranche ab dem Jahr 2009, als auf den beiden größten Volksfesten hierzulande, dem Münchner Oktobefest und der Cannstatter Wasen in Stuttgart, viele Festwirte eine Kleiderordnung einführten: Sie gewährten nur angemessen gekleideten Personen Einlass in Ihre Veranstaltungsräume.
Fortan war man nur Teil dieser Partygesellschaften, wenn man im passenden Dirndl-, Lederhosen- oder Trachtenoutfit auftrat, was dazu führte, dass immer mehr Designer und Produzentenim Raum Süddeutschland/Bayern und Österreich die Chance nutzten, junge und elegante Trachtenmode zu entwerfen und anzufertigen. Dies wiederum sorgte für eine nie da gewesene Popularität dieser Art der Bekleidung.
Dirndl aus Süddeutschland
Auch junge Menschen lieben es inzwischen, klassische und dennoch elegante und moderne Trachtenmode zu tragen. Viele kleine Mädchen nehmen ihre Mütter oder die ältere Schwester zum Vorbild und möchten ein Dirndl tragen. Der gleiche Effekt stellt sich bei den Buben ein, die eine Ledrehose wie die des Vaters oder des Onkels anziehen möchten.
Dirndl aus Süddeutschland
Heutzutage finden Oktoberfeste nicht nur hierzulande, sondern weltweit, statt. Überall dort sind Trachten und Dirndl nicht weg zu denken, man fällt sogar auf, wenn man keines dieser Kleidungsstücke trägt.
Dirndl aus Süddeutschland
Auch wir von Puschini profitieren von diesem Trend und können einen zufriedenen Kundenstamm aus ganz Süddeutschland, von der Ortenau bis in die Schweiz, von der Schäbischen Alb bis zum Kaiserstuhl, unser Eigen nennen. Wir würden uns freuen, auch Sie zu begrüßen.

 



 
Kontakt  ·  Anfahrt  ·  Impressum